Haus am Havelbogen Inselstadt Werder (Havel)  nahe Potsdam und Berlin Modernes Architektenhaus am Havelufer: Wassersport und Ausflüge in traumhafter Umgebung

Tipps für die Freizeitgestaltung

Baumblütenfest Mit rund 500.000 Besuchern gehört das Baumblütenfest in Werder zu den größten Volksfesten Deutschlands. Es beginnt am letzten Wochenende im April und wird über den 1. Mai gefeiert. Auf dem Wasser Viele Reedereien bieten vor allem ab Potsdam Schiffs- verbindungen nach Werder. Empfehlenswert sind auch Rundfahrten auf den Seen, auf der Spree durch Berlin oder von Potsdam nach Berlin. Essen & Trinken In den Gassen und am Inselrundweg gibt es Cafés, Restaurants und Kneipen in reicher Auswahl. Fischereibetriebe bieten Fisch in allen Variationen, frisch aus dem Meer oder aus eigenem Fang, für die häusliche Küche oder zum sofortigen Verzehr auf den Terrassen am See oder in Restaurants. Potsdam & Berlin Vom ca. 1 km entfernten Bahnhof (Fahrplan) gelangen Sie mit dem RE1 halbstündlich, ab 22 Uhr stündlich, nach Potsdam  (Fahrtdauer 10 Min.) und nach Berlin (Wannsee, Bahnhof Zoo, Hauptbahnhof, Friedrichstraße, Fahrtdauer ca. 35 Min.).
Baumblüte Kulinarische Genüsse in Werder Paddeln auf der Havel Potsdam, Park Sanssouci Berlin, Brandenburger Tor